Manchmal ist es gut, wenn einem der Himmel auf den Kopf fällt

Wenn einem der Himmel auf den Kopf fällt, muss das nicht unbedingt schlecht sein. Die Bewohner des Dorfes Saricicek im verarmten Südosten der Türkei können bezeugen, dass tatsächlich alles Gute von oben kommt. Ein unerwarteter Geldsegen aus dem Weltall hat aus den Dörflern stolze Besitzer von Autos und Wohnungen gemacht.

Der Reichtum fiel in Saricicek eines Nachts mit einem lauten Knall vom Himmel. Einen kurzen Moment lang blitzte in der Dunkelheit helles Licht auf. Die Bewohner des Dorfes schreckten aus dem Schlaf hoch und dachten zuerst, in der Nähe sei ein Gefecht zwischen den kurdischen PKK-Rebellen und der türkischen Armee ausgebrochen. Doch nach dem einen Knall war alles wieder ruhig. Am nächsten Morgen fanden die Leute in ihren Gärten und auf den Feldern um das Dorf merkwürdige dunkle Steinbrocken.

Mehr hier.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Politik, Uncategorized

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.