Anti-israelische Welle in der Türkei

In der Türkei hat Ministerpräsident Erdogan die Wut der Bevölkerung wegen der Gaza-Offensive Israels unter anderem mit seinen Hitler-Vergleichen kräftig geschürt. Doch jetzt schwappt die Welle der anti-israelischen Proteste höher, als es Erdogan lieb sein kann. Angesichts eines eskalierenden Antisemitismus musste der Premier seine Anhänger schon vor Übergriffen auf Juden in der Türkei warnen.

Mehr hier und hier.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Politik, Religion

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.