Türkisch-israelische Wiederannäherung mit Schwierigkeiten

Gleich zu Beginn der schwierigen Wiederannäherung zwischen den früheren Partnern Türkei und Israel hat sich neuer Streit abgezeichnet. Delegationen beider Länder sprachen in Ankara über Entschädigungszahlungen Israels an die Hinterbliebenen der Opfer des israelischen Angriffs auf die türkische Gaza-Flottilla im Mai 2010. Doch Pläne des türkischen Premiers Recep Tayyip Erdogan für einen Besuch im Hamas-kontrollierten Gaza-Streifen trotz eines Einspruchs der USA überschatteten den Neuanfang.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Politik

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.